Winkelfunktion

Veröffentlicht 14/07/2012 von Pseudorebell

„Na Miss Universe, stimmt der Winkel?“ frage ich. Sie liegt vor auf der Couch, gefesselt. Ich habe ihr aufgenötig zu bestätigen, wie geil ich bin, wie geil es ist, wenn ich meinen Schwanz an ihren Titten reibe um dadurch selber geil zu werden. Jetzt ficke ich sie. Sie stammelt was von „mmh“, aber ich merke, dass es nicht der perkte Winkel ist. Der perfekte Winkel zeichnet sich dadurch aus, dass Miss Universe sofort den Verstand verliert und nicht´s anderes tut, als im Sex zu vergehen. „Ich binde Dich jetzt los, wir gehen ins Arbeitszimmer und dann fickst Du mich da“ sage ich. Ich ziehe sie nach oben und entfessele sie. Beim Fesseln baue ich eine Skultur, beim Entfesseln fühlt es sich an, wie es ist. Ich befreie sie. Je mehr Seil ich runternehme umso wirklicher kommt sie mir vor – ich bilde mir ein, wenn alles Seil weg ist, spüre ich Wärme mehr als voher.. ganu krasser Effekt.

Ich nehme sie an der Hand, wir gehen ins Arbeitszimmer und ich setze mich auf die Couch. „Knie Dich hin“ sage ich, nehme ihre Hand und reibe meinen Schwanz damit. Den Kopf stützt sie in ihre freie Hand und fragt schließlich „Darf ich?“. „Darf ich“ heißt, „Darf ich ihn in den Munde nehmen“. Ich sage nichts, na klar darf sie. Ich führe ihren Kopf ein wenig, fasse ihren Hinterkopf und genieße – unendlich gut. Dann steht sie auf, kletter auf mich und bewegt sich langsam auf und ab. Da ist dieses wahnsinnig gute Gefühl plötzlich da. Ich glaube sämtliche ihrer inneren Windungen zu spüren und weil ich noch mehr will, kippe ich mein Becken und recke es ihr soweit wie möglich entgegen. Ich habe keine Ahnung, wie das für sie ist. Aber sie stöhnt, sie schreit beinah und ich glaube, sie hat gerade eine Orgasmus nach dem anderen.

Dann hält sie inne uns sagt „So geht das nicht“. Und sie meint, dass der perfekte Winkel gefunden wurde. Sie hat sich so befriedigt, dass sie nicht mehr kann. Dann dreht sich mir den Rücken zu, nimmt mich wieder in sich auf in der Hoffnung, dass der Winkel nicht ganz so gut ist. Ist er aber.

Advertisements

7 Kommentare zu “Winkelfunktion

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: