Schön

Veröffentlicht 30/05/2012 von Miss Universe

Ich arbeite mich in halber Trance und nicht ganz stiller Konzentration auf seiner Hüfte reitend ab. Die Augen geschlossen bin ich ganz bei der Empfindung unserer kommunizierenden Körper. Halb vor Anstrengung halb vor zitternder Erregung laufen mir einzelne Schweißperlen aus den Haaren und am Rücken herunter im Kreuz zusammen. Ich beiße mir auf die Finger, um nicht völlig zu vergessen, dass meine gestöhnten Lustäußerungen sich hier ungedämmt und nicht zur Freude aller verbreiten. Alles hier, alles jetzt, und doch ganz weit weg.

Auf einmal komm von unten etwas Unerwartetes – kein zustimmendes Brummen, kein „oh, das ist so gut / geil“, sondern: „Guck mal, wie schön das ist.“ Ich ziehe mühsam mein Bewusstsein wieder an die Oberfläche und öffne die Augen. Unter mir und dem Blätterbaldachin liegt hingestreckt der Pseudorebell und lächelt mich an – ohne Grimasse der Extase, ohne irgendeine der 1000 Motivationen, die sich ständig in ihm aufzubäumen scheinen und die mich sonst so faszinieren, in seinem Blick.

Er sieht mich mit so ungetrübter offener Freude an, dass es mir die nicht wiedergekehrte Sprache erst recht verschlägt, und fängt an zu erzählen – vom blauen Himmel und dem Restlicht der Sonne in den Blättern und von mir. Er hat alles hier, alles jetzt, zusammen mit dem ganzen Universum. Und er ist unglaublich schön dabei. Ich muss mir sagen, dass da jemand den Begriffsinhalt von „unromantisch“ aber ganz schon strapaziert, um nicht vor Rührung in Tränen auszubrechen.

Advertisements

3 Kommentare zu “Schön

  • Kommentar verfassen

    Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s

    %d Bloggern gefällt das: